7 Gründe, warum Storytelling für Unternehmen so wertvoll ist

Wand beklebt mit Polaroidfotos

Vielleicht glaubst du, dein Business könnte einen neuen Schwung vertragen? Oder du fragst dich, wie du eine tiefere Bindung zu deinen Kund:innen aufbauen kannst? In vielerlei Hinsicht ist Storytelling für Unternehmen die Lösung für diese Gedanken.

Die Wirkung von Geschichten ist mächtig, denn Geschichten lösen in uns nicht nur Emotionen und Ideen aus, sie faszinieren und inspirieren auch. Geschichten werden bereits seit Anbeginn der Menschheit und Entwicklung der Sprache erzählt, geschrieben und weitergegeben. Jede:r von uns hat Lieblingsgeschichten, an die wir uns gerne erinnern.

In diesem Blogartikel stelle ich dir sieben gute Gründe vor, warum Storytelling für Unternehmen wertvoll ist und sich nachhaltig auf dich, dein Business und deine Kund:innen auswirkt. Storytelling ist magisch!

Du möchtest für deine Webseite aussagekräftige Texte erstellen?

Dann lade dir das kostenlose E-Book "Textkonzept für deine Webseite" herunter!

Und erhalte weitere Schreibtipps und Inspirationen, in Form eines Newsletters, um deine Texte noch aussagekräftiger zu gestalten und deinem Business eine persönliche Note zu verleihen.

Jetzt erhalten

 

Inhalt:

  1. Deine persönliche Story macht dich interessant, begeistert und inspiriert
  2. Durch Storytelling für dein Unternehmen gewinnst du an Klarheit
  3. Du hebst dich individuell von Mitbewerbern ab
  4. Gute Storys bleiben in Erinnerung!
  5. Du schaffst Vertrauen
  6. Eine spannende Geschichte macht deine Kund:innen neugierig
  7. Storytelling für dein Unternehmen bereichert deine Marketing-Strategie

 

1. Deine persönliche Story macht dich interessant, begeistert und inspiriert

Jede:r von uns trägt persönliche, einzigartige Geschichten in sich. In Bezug zu deinem Business hat deine individuelle Geschichte die Kraft, dich und deine Angebote für Kund:innen interessant zu machen, denn deine Story begeistert und inspiriert.

Kund:innen interessieren sich für die Tal- und Bergfahrten, die du mit deinem Unternehmen erlebt hast. Dein Antrieb hinter dem, was du voller Leidenschaft tust, ist die Ebene, die andere dazu inspiriert, deine Angebote zu kaufen. Frage dich nach deinem „Warum“. Was treibt dich an? Was hast du auf diesem Weg erlebt? Wofür bist du Feuer und Flamme?

 

2. Durch Storytelling für dein Unternehmen gewinnst du an Klarheit

Sobald du eine Story für dein Unternehmen entwickelst, beginnst du, dich mit Themen wie deine Zielgruppe, deine Visionen und Werte und deine Angebote tiefgründiger auseinanderzusetzen. Dadurch erhältst du neue Erkenntnisse zur eigenen Positionierung in deiner Branche und Klarheit über deine Ziele. Überlege dir, was du deinen Kund:innen geben möchtest und welche Werte du mit deiner Marke verfolgst. Frage dich: Was sind meine Visionen? Was kann ich Positives anderen geben?

 

3. Du hebst dich individuell von Mitbewerbern ab

Stellen wir uns einmal die Inhaberin Maja eines Vintage-Modeladens in Berlin vor. In Berlin gibt es unzählige Vintage- und Secondhand-läden. Viele besitzen auch einen integrierten Online Shop. Maja möchte sich mit ihrem Laden und ihrem Online Shop gerne von den anderen Läden abheben und mehr Kund:innen buchstäblich anziehen. Was kann Storytelling in diesem Beispiel bewirken?

Kreiert Maja mit der Methode von Storytelling für Unternehmen ihre eigene Story und überlegt sich, wie ihre Passion für Vintage-Kleidung entstand und was sie mit ihrem Business erlebt hat, dann hebt ihre persönliche Story sie und ihren Laden von anderen ab. Wenn sie dann noch ihren Kund:innen erklärt, wieso sie das tut, was sie tut und welchen positiven Mehrwert ihre Kund:innen davon haben, dann fühlen sich ihre Kund:innen mit ihr und ihrem Angebot verbunden. Maja hat dann einen klaren Vorteil gegenüber ihren Mitbewerber:innen. Da Storytelling sich nicht nur darauf bezieht, was Maja ihren Kund:innen erzählt, könnte sie ihren Laden passend zu ihrer Spezialisierung gestalten und ihre Kund:innen nicht nur durch Kleidung, sondern auch wertvollen Tipps zum Styling oder geschichtlichen Hintergründen der Kleidungsstücke informieren und inspirieren.

 

Elvis Presley tanzt

 

Hat Maja sich ausschließlich auf Vintage-Kleidung aus der Rockabilly-Zeit, den 50er Jahren spezialisiert, dann könnte sie so zum Beispiel ihren Laden auch dementsprechend einrichten und Rock’n’Roll-Musik im Hintergrund abspielen, oder ihre Kund:innen über die Besonderheiten ihrer Einzelstücke aufklären und eine rundum-Styling-Beratung geben.

Glasklar hebt sie sich dadurch nicht nur von anderen Vintage-Läden ab, die nur eine Menge an Kleidung verteilt auf verschiedenen Stangen anbieten. Mit ihrer Spezialisierung im Modesegment der Vintage-Mode aus den 50er Jahren schafft sie mit Storytelling auf vielen Ebenen ein Einkaufserlebnis und die Kund:innen werden sich an Maja, ihre Leidenschaft für Rockabilly-Vintage-Mode und ihren Laden erinnern.

Wenn wir zusammenarbeiten, fokussieren wir deine Zielgruppe und Visionen und überlegen uns ein gutes Storytelling für dein Unternehmen, welches deine Kund:innen auf verschiedenen Ebenen begeistert und inspiriert!

Ich begleite dich sehr gerne auf dem Weg zu deiner einzigartigen Geschichte. Erzähle mir, wie ich dir mit Storytelling für dein Business helfen kann!

 

4. Gute Storys bleiben in Erinnerung!

Ob eine Story aus Büchern, Filmen oder aus Erzählungen, bestimmte Geschichten sind dir in Erinnerung geblieben, weil sie dich bewegt und auf einer Art und Weise bereichert haben. Genau das ist ein weiterer Grund, weswegen deine Business-Story wertvoll ist. Diese bleibt potenziellen und bestehenden Kund:innen in Erinnerung. Wodurch du einen ganz klaren Vorteil gegenüber deinen Mitbewerber:innen hast, die vielleicht keine eigene Story haben.

Sind deine Kund:innen mit deinen Dienstleistungen oder Produkten zufrieden, dann erinnern sie sich nicht nur an diese, sondern auch an dich als Inhaber:in, dein Team und die Geschichte, die eben hinter deinen Angeboten steht.

 

5. Du schaffst Vertrauen

Mit deiner eigenen Story schaffst du nicht nur Transparenz, sondern auch Vertrauen. Kund:innen erhalten durch deine Story einen tieferen Einblick in deine Gedankenwelt und deine Werte. Das schafft Nähe und eine Verbindung, weil sie sich dadurch mit dir und deinen Angeboten identifizieren können.

 

6. Eine spannende Geschichte macht deine Kund:innen neugierig

Erzählst du deine Business-Story, weckst du Interesse und machst deine Kund:innen auf dich und dein Business neugierig. Im besten Fall wollen sie mehr erfahren und deine Angebote kaufen, weil sie überzeugt davon sind. Im Gegensatz zur reinen Faktenauflistung erzeugt deine Story Spannung! Sie bleibt im Gedächtnis und weckt Interesse.

Ein Tipp an dieser Stelle: Sei dir bewusst, dass du mit deiner persönlichen Geschichte nur überzeugen kannst, wenn sie ehrlich ist und wirklich von Herzen kommt. Setze auf Authentizität!

Kund:innen merken schnell, wenn die Business-Story einen Haken hat und zum Beispiel überheblich oder unecht wirkt. Eine solche Geschichte hätte kaum einen positiven Effekt auf ein Business.

Du möchtest Storytelling für dein Business nutzen? Dann buche das Paket Sunset Dreams oder Watching the Stars bei mir und ich schreibe deine Story!

 

7. Storytelling für dein Unternehmen bereichert deine Marketing-Strategie

Storytelling für dein Business hat außer den oben erklärten positiven Wirkungen auch das Potenzial, deine Marketing-Strategie voll und ganz auszuschöpfen. Kennst du deine einzigartige Story, so kannst du leicht daran anknüpfen und im Marketing einen Bogen dazu schlagen.

Beispielsweise könnte Maja mit ihrem Vintage-Modeladen auf ihrem Instagram-Profil ihre Kund:innen mit verschiedenen Outfitideen inspirieren, weil Maja selbst auch im Alltag Rockabilly-Kleider trägt und ihre Haare passend dazu frisiert. Auch Beiträge über zufriedene Kund:innen und Kauferlebnisse können ihre Story auf verschiedenen Marketing-Kanäle unterstützen.

Lass in Marketing-Kampagnen immer wieder einmal deine Business-Story einfließen. So erreichst du auch Interessent:innen, die noch nicht zu deinen bestehenden Kund:innen gehören, aber durchaus welche werden können!

 

Storytelling für dein Unternehmen - Sprechblase mit Motivationsspruch

 

Baue eine Verbindung zu deinen Kund:innen auf, indem du ihnen erklärst, was sich in ihrem Leben positiv entwickelt, wenn sie deine Angebote in Anspruch nehmen und kaufen. Deine Kund:innen werden zu Held:innen, die sich auf ihre eigene Reise machen und dabei Teil deiner Geschichte werden. Was ist deine ganz individuelle und einzigartige Geschichte?

Du bist direkt euphorisch und sprühst über voller Ideen und Tatendrang, deine eigene Business-Story zu entwickeln? Dann leg‘ los und zeige deinen Kund:innen, wer du bist!

Sehr gerne helfe ich dir im Schaffensprozess dabei, deine Story zu kreieren. Schreibe mir einfach, wir können uns kennenlernen und du erzählst mir, wie ich dich mit Storytelling für dein Business unterstützen kann!

Was möchtest du in die Welt hinaustragen?

Erzähle es allen mit Storytelling für dein Business! Melde dich bei mir und ich schreibe sehr gerne deine Geschichte!

jetzt Kontakt aufnehmen

 

 

Foto Beitragsbild: Lisa Fotios von Pexels, Foto 1 im Artikel:  Pixabay von Pexels, Foto 2 im Artikel: Juhasz Imre von Pexels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.